SIUG (Swiss Internet User Group)

Der Entwicklungsprozess für unsere Offenheits-Definitionen

Öffentliche Vernehmlassung 2009

Am Anfang stand ein Entwurf für eine Definition des Begriffs "Offener Standard", die wir als HTML, PDF und OpenDocument Text zur Verfügung stellten.

Wir haben alle interessierten Kreise eingeladen, uns bis am 20. November 2009 Feedback zu dem Definitionsvorschlag zu senden, z.B. per Email an siug@siug.ch. (Vernehmlassungsbrief: deutsche Fassung englishe Fassung französische Übersetzung)

Inzwischen ist die Vernehmlassungsfrist abgelaufen und der Definitionsvorschlag ist unter Berücksichtigung der eingegangenen Kommentare umfassend überarbeitet worden. Das Resultat ist Version 0.7, wobei neu statt des Begriffs "Offener Standard" die Begriffe Strikt Offene Standards und Offene Interfaces definiert werden. Wir planen, ausserdem allen Vernehmlassungsteilnehmern detailliert zu antworten. Es wird dann noch eine weitere Vernehmlassungsrunde folgen.

Reaktionen

Die Vernehmlassungsantworten sind unter http://siug.ch/ostandards/a publiziert.

Ausserdem wollen wir hier Links zu weiteren Reaktionen (wie z.B. Blog-Postings, Papers, etc.) auf unseren Definitionsvorschlag zusammenstellen. Hinweise auf Diskussionsbeiträge, die sich dafür anbieten, nehmen wir gerne über die Email-Adresse siug@siug.ch entgegen.

 

Letzte Änderung: 16. Jan 2010

Die Swiss Internet User Group (SIUG) ist eine Initiative der /ch/open
Swiss Internet User Group • SIUG • Postfach 42 • 23 Zürich • http://www.siug.ch